Diözesanstelle München und Freising

Von A, wie Ausbildung, bis Z, wie Zeitschriftenpräsentation, ist die Diözesanstelle München und Freising Ihre Ansprechpartnerin für alle büchereipraktischen Fragen unserer Mitgliedsbüchereien im Erzbistum München und Freising. Sie leistet umfangreiche Beratungsaufgaben in den Büchereien vor Ort und arbeitet eng mit der Landesfachstelle zusammen. 

Die Diözesanstelle trägt zum Auf- und Ausbau des katholischen Büchereiwesens im Erzbistum bei. Sie befindet sich im gleichen Haus wie die Landesfachstelle.

Ehrenamt

Portät Marianne Brucker

Kunstwerk der Woche

Die Filialkirche St. Barbara in München

Literatur im Radio

Wo wir Deutsche überall die Finger drinhaben

Hörbuch des Monats

Die monatliche Empfehlungen des Sankt Michaelsbunds für ein aktuelles Erwachsenenhörbuch

Religiöses Buch des Monats

Die Literaturempfehlung des Sankt Michaelsbundes als Antwort auf den wachsenden Sinnhunger unserer Zeit

Büchereisiegel

40 Büchereien im Erzbistum erhalten ein Büchereisiegel

Termine

Dienstag, 18. Dezember 2018, 20:00 Uhr
Pfarrer Rainer M. Schießler liest aus seinem neuen Buch
Montag, 21. Januar 2019, 20:00 Uhr
Autorenlesung mit Dr. Umeswaran Arunagirinathan
Mittwoch, 23. Januar 2019
Präsenzphase III: 23.-26. Januar 2019
Donnerstag, 09. Mai 2019
"Büchereien auf die Tagesordnung - praktische Lobbyarbeit"
Freitag, 17. Mai 2019
- 18. Mai 2019 im Schloss Fürstenried